weather-image
26°

Bombenalarm in Kopenhagen


Kopenhagen (dpa) - Wegen Bombenalarms sind in der Innenstadt von Kopenhagen einige Straßen gesperrt und zahlreiche Bürogebäude evakuiert worden. Ein Mann hatte in einem Parkhaus ein Fahrzeug entdeckt, in dem sich möglicherweise eine Bombe befindet. Am Fahrzeugboden soll eine Batterie gestanden haben, von der aus Kabel in einen weißen Plastikbehälter führten. Ein Roboter soll das Fahrzeug genauer untersuchen.

Anzeige