weather-image
29°

Bochum und Wolfsburg im DFB-Pokal-Viertelfinale

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg und der VfL Bochum haben das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Durch späte Tore von Christian Träsch und Bas Dost zum 2:1 über Bayer Leverkusen sorgten die Wolfsburger für einen versöhnlichen Jahresausklang. Der VfL Bochum entschied das Zweitliga-Duell gegen den TSV 1860 München mit 3:0 klar für sich. Gestern hatten sich schon Rekordgewinner FC Bayern, der FSV Mainz 05, der SC Freiburg und Drittligist Kickers Offenbach für die Runde der besten Acht qualifiziert.

Anzeige