weather-image

Blindgänger tötet Baggerfahrer

0.0
0.0

Euskirchen (dpa) - Tragischer Unfall in Euskirchen in Nordrhein-Westfalen: Bei Bauarbeiten in einem Gewerbegebiet explodierte ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg, ein Baggerfahrer wurde getötet. 13 Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer. Im Umkreis wurden Autos demoliert und Gebäude beschädigt, Scheiben gingen zu Bruch. Was für ein Sprengkörper explodierte, ist bislang nicht ganz sicher. Vermutlich explodierte eine Luftmine, deren Zündung vor Jahrzehnten versagt hatte.

Anzeige