weather-image

BGH verhandelt über Kachelmann-Klage gegen Berichterstattung

0.0
0.0

Karlsruhe (dpa) - Dürfen Journalisten wirklich über alles berichten, was in einem Gerichtssaal öffentlich verhandelt wird? Der Bundesgerichtshof verhandelt heute über eine Klage des Wettermoderators Jörg Kachelmann. Die Entscheidung des BGH dürfte grundsätzliche Bedeutung für Berichte aus dem Gerichtssaal bekommen. Das Onlineportal »Bild.de« hatte über intime Details aus einer Aussage Kachelmanns berichtet. Das Oberlandesgericht Köln hatte die Veröffentlichung für unzulässig erklärt, obwohl das Protokoll der Aussage im Strafprozess öffentlich verlesen worden war.

Anzeige

- Anzeige -