weather-image
21°

Bewohner der Falklandinseln wollen weiter britisch bleiben

0.0
0.0

Buenos Aires (dpa) - Die Falklandinseln wollen weiterhin britisch bleiben. Die Bewohner des Archipels im Südatlantik stimmten in einem Referendum mit der überwältigenden Mehrheit von 98,8 Prozent dafür. Das berichtet die britische Nachrichtenagentur Press Association. Nur drei von 1517 Stimmen seien dagegen gewesen. Das von der lokalen Regierung ausgerufene Referendum hat keine bindende Wirkung für den Status der Inseln, die auch von Argentinien beansprucht werden. Argentinien will das Ergebnis nicht akzeptieren.

Anzeige