weather-image
13°

Betrunkener schießt um sich: eine Tote und mehrere Verletzte in Metz

0.0
0.0

Metz (dpa) – Ein Betrunkener hat in der Nähe von Metz auf offener Straße um sich geschossen und dabei eine Frau getötet und zwei Passanten schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich in einem Problemviertel der Stadt, wie die Zeitung »Républicain Lorrain« berichtete. Die Polizei brachte den mutmaßlichen Schützen mit einer Elektroschockpistole in ihre Gewalt. Der Mann schoss betrunken wild um sich. Die 25-jährige Frau starb noch am Tatort. Ein etwa 30-jähriger Mann sei von einer Kugel in den Kopf lebensgefährlich verletzt worden. Der zweite Mann wurde im Unterleib verletzt.

Anzeige