weather-image

Berlusconis reagiert auf seine Weise: Ich mische weiter mit

Mailand (dpa) - Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat am Tag nach seiner Verurteilung wegen Steuerbetrugs angekündigt, weiter in der Politik mitmischen zu wollen. Er fühle sich verpflichtet, auf dem Spielfeld zu bleiben, sagte Berlusconi im italienischen Fernsehen. Seine Verurteilung im Prozess um Steuerbetrug und Hinterziehung will Berlusconi nicht hinnehmen. Nach Verkündung der Haftstrafe gegen den 76-Jährigen kündigten Berlusconis Anwälte Berufung an.

Anzeige