weather-image
23°

Berlin: Frage nach neuem Schuldenerlass für Athen stellt sich nicht

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Ein weiterer Schuldenerlass für Griechenland durch internationale Geldgeber ist für die Bundesregierung kein Thema. «Die Frage stellt sich nicht», sagte der Sprecher des Finanzministeriums, Martin Kotthaus. Es habe bereits einen beeindruckenden Schuldenschnitt gegeben, und es sei ein umfassendes zweites Hilfsprogramm aufgelegt worden. Die «Troika» aus Internationalem Währungsfonds, EU-Kommission und Europäischer Zentralbank prüfe derzeit die Umsetzung des griechischen Programms.

Anzeige