weather-image
18°

Berlin fordert von Athen Umsetzung der Spar- und Reformauflagen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat das Euro-Krisenland Griechenland erneut zur Einhaltung aller Spar- und Reformauflagen aufgefordert. Bei einem Besuch in Berlin wurde Finanzminister Ioannis Stournaras von verschiedenen Seiten gemahnt, bei den Reformen keine Abstriche zuzulassen. Im nächsten Monat will die «Troika» aus IWF, EU-Kommission und EZB dazu ihren Bericht vorlegen. Zentral sei, dass Griechenland seine Verpflichtungen vollständig umsetze, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble.

Anzeige