weather-image
29°

Berlin: Ausweitung von ESM-Hilfen auf zwei Billionen «illusorisch»

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat eine mögliche Ausweitung des Euro-Rettungsschirms ESM mit Hilfe privater Investoren auf bis zu zwei Billionen Euro als «völlig illusorisch» bezeichnet. Zwar werde unter den Euro-Ländern über eine höhere Schlagkraft durch eine Art «Hebelung» diskutiert. Die in Medien genannten Zahlen seien aber in überhaupt keiner Form nachvollziehbar, sagte der Sprecher des Finanzministeriums, Martin Kotthaus. Einer möglichen «Hebelung» müsste auch der Bundestag zustimmen. Die Opposition warnte vor wachsenden Risiken für den Steuerzahler.

Anzeige