weather-image
17°

Bericht: USA bereiten direkte Gespräche mit Iran zur Irak-Krise vor

0.0
0.0

Washington (dpa) - Nach dem Vormarsch radikaler Islamisten im Irak bereitet die US-Regierung einem Medienbericht zufolge direkte Gespräche mit dem Iran vor. Dabei solle es um die Sicherheitslage im Irak und Wege zur Vertreibung der Sunnitenmiliz Isis gehen, berichtete das «Wall Street Journal» unter Berufung auf hochrangige US-Vertreter. Mit dem Beginn der Gespräche wird demnach noch in dieser Woche gerechnet. Zwischen Washington und Teheran hatte unter anderem wegen des Atomstreits jahrelang eine Eiszeit geherrscht. Zuletzt gab es aber eine Annäherung.

Anzeige