weather-image
-2°

Bericht: Trump friert Gelder für Wiederaufbau in Syrien ein

0.0
0.0

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mehr als 200 Millionen Dollar für den Wiederaufbau in Syrien streichen lassen. Dies berichtete das »Wall Street Journal« unter Berufung auf Regierungskreise. Das Weiße Haus habe das US-Außenministerium angewiesen, die Ausgaben einzufrieren. Der kürzlich entlassene Außenminister Rex Tillerson hatte die Gelder im Februar in Kuwait bei einem Treffen der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat zugesagt.

Anzeige

- Anzeige -