weather-image

Bericht: Reiche trotz Finanzkrise immer reicher

Berlin (dpa) - Der private Reichtum in Deutschland wird immer größer, das Vermögen des Staates hingegen kleiner. Gleichzeitig werden die Reichsten trotz Finanzkrise immer reicher. Das geht aus dem Entwurf für den vierten Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung hervor, der der «Süddeutschen Zeitung» vorliegt. Die Analyse wird alle vier Jahre erarbeitet - sie stammt vom Bundesarbeitsministerium. Der Wohlstand in Deutschland hat demnach zuletzt kräftig zugenommen.

Anzeige