weather-image

Bericht: Nordkorea feuert erneut Rakete ins Japanische Meer

0.0
0.0

Seoul (dpa) - Nordkoreas Streitkräfte haben nach Medienberichten erneut eine Rakete von kurzer Reichweite von der Ostküste abgefeuert. Die Rakete sei ins Japanische Meer gefallen, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf Militärs. Es sei unklar, um welche Art von Rakete es sich gehandelt habe. Erst gestern hatte Nordkorea nach südkoreanischen Angaben drei Lenkraketen von kurzer Reichweite in Richtung Japanisches Meer abgeschossen. Nordkoreas Militär testet regelmäßig Kurzstreckenraketen. Die Lage in der Region gilt als sehr angespannt.

Anzeige