weather-image
27°

Bericht: Droht NSA-Ausschussmitgliedern Strafverfolgung in USA?

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Den Mitgliedern des NSA-Untersuchungsausschusses könnte einem Medienbericht zufolge in den USA eine Strafverfolgung drohen, wenn sie den US-Geheimdienstenthüller Edward Snowden vernehmen. Das berichtet «Spiegel Online» unter Berufung auf ein Rechtsgutachten eines Washingtoner Anwalts. Es ist Teil der Stellungnahme der Bundesregierung zu einer Vernehmung Snowdens in Deutschland. Die Stellungnahme dürfte dem Bundestagsausschuss zur NSA-Spionageaffäre heute offiziell zugeleitet werden.

Anzeige