weather-image
22°

Bergleute in Südafrika beenden Streik nach Einigung auf Lohnerhöhung


Johannesburg (dpa) - Die Bergarbeiter der Platin-Grube Marikana in Südafrika haben nach eigenen Angaben ihren wochenlangen wilden Streik beendet. Die Bergleute sollen 22 Prozent mehr Lohn erhalten, sagte ein Sprecher der Streikenden der südafrikanischen Nachrichtenagentur Sapa. Bei schweren Zusammenstößen mit der Polizei waren dort in den vergangenen vier Wochen insgesamt 45 Menschen getötet worden. Ein Sprecher des Bergbauunternehmens Lonmin wollte die Berichte über eine Einigung und ein Ende des Streiks nicht bestätigen.

Anzeige