weather-image

Bei Koalitionstreffen Einigung in Gesamtpaket in Sicht

Berlin (dpa) - Nach monatelangem Koalitionsstreit haben sich CDU, CSU und FDP am Abend im Kanzleramt in zentralen Fragen angenähert. Nach einem Gespräch der drei Parteichefs Angela Merkel, Horst Seehofer und Philipp Rösler hieß es aus Koalitionskreisen, es werde ein Gesamtpaket geben. Die Opposition warnte vor teuren Wahlgeschenken. Noch ist unklar, welche der Themen Betreuungsgeld, Rente, Praxisgebühr und Verkehrsinvestitionen bei der Sitzung des Koalitionsausschusses im Kanzleramt in das Paket aufgenommen werden.

Anzeige