weather-image

Bayerns Serie gerissen: 1:2 gegen Bayer Leverkusen

München (dpa) - Die Rekordserie von Bayern München in der Fußball-Bundesliga ist gerissen. Nach acht Siegen in den ersten acht Punktspielen kassierte der deutsche Rekordmeister mit dem 1:2 gegen Bayer Leverkusen zum Abschluss des neunten Spieltages die erste Niederlage. Der VfB Stuttgart kam heute zu seinem ersten Saison-Heimsieg. Die Schwaben gewann gegen Aufsteiger Eintracht Frankfurt mit 2:1. Borussia Mönchengladbach fuhr seinen ersten Auswärtssieg ein. Trotz eines 0:2-Rückstands bei Hannover 96 gewannen die Gladbacher noch mit 3:2.

Anzeige