weather-image
23°

Bayern übernimmt Tabellenführung - Martínez als Kurzarbeiter

0.0
0.0

München (dpa) - Der FC Bayern München hat am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga wieder die Tabellenführung übernommen. Der Rekordmeister besiegte den VfB Stuttgart mit 6:1. Beim Kantersieg in der Münchner Arena feierte Javier Martínez in der 77. Minute seinen Einstand im Bayern-Trikot. Der für 40 Millionen Euro Ablöse geholte Spanier ist der teuerste Spieler in der Geschichte der Bundesliga. Im ersten Sonntagsspiel hatte Hannover 96 beim VfL Wolfsburg mit 4:0 gewonnen.

Anzeige