weather-image

Bayern, Stuttgart, Wolfsburg, Leverkusen im DFB-Pokal weiter

Berlin (dpa) - Bayer Leverkusen hätte es beinahe erwischt, der FC Bayern München, der VfL Wolfsburg und der VfB Stuttgart dagegen gaben sich gegen Zweitligisten keine Blöße und haben souverän das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Stuttgart besiegte den FC St. Pauli locker mit 3:0. Wolfsburg setzte sich ebenfalls sicher mit 2:0 gegen den FSV Frankfurt durch. Die runderneuerten Bayern gewannen gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 4:0. Deutlich mehr Mühe hatte Bayer Leverkusen, das gegen Drittligist Arminia Bielefeld erst in der Verlängerung mit 3:2 weiterkam.

Anzeige