weather-image

Bayern erneut Sieger bei Telekom Cup

0.0
0.0

Hamburg (dpa) - Der FC Bayern München hat erneut den Telekom Cup gewonnen. Der Rekordmeister besiegte im Finale den VfL Wolfsburg souverän mit 3:0. Als Torschützen glänzten die Neuzugänge Robert Lewandowski mit zwei Treffern und Sebastian Rode. Der Hamburger SV belegte nach einem 3:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach Platz drei. Jacques Zoua, Rafael van der Vaart und Kerem Demirbay trafen für die Norddeutschen. Raffael sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Anzeige

- Anzeige -