weather-image

Bayerischer Soldat stirbt bei Übung in Colbitz-Letzlinger Heide

0.0
0.0

Letzlingen (dpa) - Im Gefechtsübungszentrum des Heeres in der Colbitz-Letzlinger Heide in Sachsen-Anhalt ist ein Soldat tödlich verunglückt. Der 28-Jährige sei bei einer Übung ums Leben gekommen, teilte die Bundeswehr mit. Der Mann stammt einem Sprecher zufolge aus dem Bayerischen Wald. Wie genau er starb, blieb zunächst unklar. Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière erklärte, er bedauere diesen plötzlichen und unerwarteten Verlust zutiefst. Die näheren Umstände des Unfalls würden nun von der Bundeswehr und der Staatsanwaltschaft Stendal untersucht, hieß es weiter.

Anzeige