weather-image
12°

BA-Vorstand Alt kritisiert Ein-Euro-Jobs als wirkungslos

Berlin (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit hat für eine erfolgreiche Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen in den ersten Arbeitsmarkt staatliche Lohnzuschüsse vorgeschlagen. «All die vielen Programme, von ABM bis zum Ein-Euro-Job, hätten dauerhaft nicht die gewünschte Wirkung gezeigt, sagte BA-Vorstand Heinrich Alt der «Berliner Zeitung». Man müsse darauf hinarbeiten, dass auch Menschen mit größeren Vermittlungshemmnissen eine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt erhalten.

Anzeige