weather-image
12°

Baden-Württemberg kritisiert rot-grüne Steuerpläne

0.0
0.0

Stuttgart (dpa) - Die Steuerpläne von SPD und Grünen stoßen auf Kritik aus dem eigenen Lager. Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann und sein SPD-Vize Nils Schmid forderten die Bundesvorsitzenden ihrer Parteien zu Korrekturen auf. Grundsätzlich unterstütze man die Pläne zur Vermögensteuer, so Kretschmann und Schmid in einem Brief, aus dem die FAZ zitiert. Ohne die Zusicherung, Betriebsvermögen nicht zu belasten, werde das Land einer möglichen rot-grünen Steuerreform aber nicht zustimmen.

Anzeige