weather-image
17°

Autofahrerin mit 4 Promille und Kind auf der Rückbank unterwegs

Jena (dpa) - Mit ihrem neunjährigen Kind auf der Rückbank hat eine volltrunkene Autofahrerin in Jena einen Auffahrunfall verursacht. Verletzt wurde aber niemand. Nachdem die 35-Jährige an einer Ampel auf ein Auto aufgefahren war, schlug den alarmierten Polizeibeamten bei der Aufnahme der Personalien eine Alkoholfahne entgegen. Der Atemalkoholtest ergab den hohen Wert von fast 4 Promille, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Unfall am Vortag entstand ein Schaden von rund 14 000 Euro.

Anzeige