weather-image
27°

Autobombe tötet zwölf Menschen an türkisch-syrischem Grenzübergang

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Beim schwersten Zwischenfall an einem türkisch-syrischen Grenzübergang seit dem Beginn des Aufstandes in dem arabischen Land sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Die Explosion einer Autobombe habe auch etwa 30 Menschen verletzt, berichten türkische Fernsehsender unter Berufung auf die Behörden. Unter den Toten waren nach neuen Angaben der Behörden mindestens drei Türken. Der Sprengsatz sei in einem Fahrzeug mit syrischem Kennzeichen vor den Gebäuden der türkischen Zöllner detoniert.

Anzeige