weather-image

Australien schickt 17-Jährigen zum Eurovision Song Contest

0.0
0.0

Sydney (dpa) - Australien geht beim Eurovision Song Contest in diesem Jahr mit dem 17-jährigen Isaiah Firebrace ins Rennen. Der letztjährige Sieger der australischen Casting-Show »The X-Factor« tritt mit der Ballade »Don't Come Easy« an. Im vergangenen Jahr belegte Australien, das beim ESC durch eine Sonderregelung dabei ist, Platz zwei. Das Finale findet in diesem Jahr am 13. Mai in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt. Deutschland ist mit Levina und ihrem Song »Perfect Life« dabei.

Anzeige