weather-image
18°

Außenminister Maas hofft auf friedliche Lösung in Venezuela

0.0
0.0

Brasilia (dpa) - Außenminister Heiko Maas hofft angesichts der jüngsten Entwicklungen im venezolanischen Machtkampf zwischen dem selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó und Staatschef Nicolás Maduro auf eine friedliche Lösung. »Wir wollen nicht, dass es eine Entwicklung gibt, in der die Waffen sprechen«, sagte er nach einem Treffen mit dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro. Der SPD-Politiker bekräftigte erneut, auf welcher Seite die Bundesregierung in dem Machtkampf steht. »Unsere Unterstützung für Juan Guaidó hat sich in keiner Weise geändert«, sagte er.

Anzeige