weather-image

Ausschreitungen vor Pokalspiel in Hannover - 15 Fans in Gewahrsam

Hannover (dpa) - Vor dem DFB-Pokalspiel zwischen Hannover 96 und Dynamo Dresden ist es zu Fan-Ausschreitungen gekommen. Anhänger des Dresdner Fußball-Zweitligisten zündeten auf dem Weg ins Stadion Bengalos und andere Pyrotechnik. Zudem versuchten einige Dynamo-Fans, 96-Anhänger anzugreifen. Die Beamten nahmen deshalb bereits 90 Minuten vor dem Anpfiff 15 Gäste-Fans in Gewahrsam. In der Innenstadt blieb es relativ ruhig, die Randale spielte sich vor dem Südbereich des Stadions ab.

Anzeige