weather-image
23°

Aus für Mercedes? Putin fährt erstmals in russischer Limousine vor

5.0
5.0
Putin Limousine Cortege
Bildtext einblenden
Zur Amtseinführung fuhr Putin in einer Limousine aus russischer Eigenproduktion vor. Foto: Sergei Bobylyov/POOL SPUTNIK KREMLIN/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Russlands Präsident Putin fuhr zum Ablegen seines Amtseides in einer Limousine aus russischer Eigenproduktion vor. 

Anzeige

Die russische Limousine aus dem Cortege-Projekt brachte den Präsidenten zur Einweihung in den Großen Kremlpalast. Bisher setzten die russischen Präsidenten auf Nobelkarossen des deutschen Automobilherstellers Mercedes. 

Wie TASS berichtet habe der Wagen „alle notwendigen Tests bestanden, die zur Überprüfung der Sicherheit durchgeführt werden, um den höchsten Repräsentanten des Staates zu transportieren“.

Ob in Zukunft auch Mercedes wieder zum Einsatz kommt ist unbekannt. 

red