weather-image

Assad-Regime verspricht »großen nationalen Dialog« - Neue Gefechte

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Unbeeindruckt von neuem Blutvergießen verspricht Syriens Regime der notleidenden Bevölkerung einen »großen nationalen Dialog«. In einer Rede vor dem Parlament kündigte Ministerpräsident Wael al-Halki Friedensgespräche mit den weniger radikalen Oppositionsparteien an. Einen Termin für ein Treffen nannte er allerdings nicht. Für die meisten Regimegegner kommen Verhandlungen nicht infrage, solange Präsident Baschar al-Assad noch an der Macht ist. Im Land gingen die Kämpfe unvermindert heftig weiter.

Anzeige

- Anzeige -