weather-image

Assad glaubt nicht an Erfolg der Friedenskonferenz

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Präsident Baschar al-Assad glaubt nicht an einen Erfolg der geplanten Friedenskonferenz, mit der Russland und die USA den Bürgerkrieg in Syrien beenden wollen. In einem Interview der argentinischen Nachrichtenagentur Télam sagte er, er rechne eher mit einer westlichen Militärintervention. Auch die syrische Opposition hatte sich zu den Erfolgsaussichten der Konferenz skeptisch geäußert. Außenminister Guido Westerwelle hält an dem Treffen fest: Sie erwarteten, dass alle Parteien an dieser Konferenz teilnehmen und dass sich niemand dem Versuch einer politischen Lösung verschließe.

Anzeige