weather-image
26°

Arndt kämpft im Viererbob wohl nur noch um Olympia-Bronze

Krasnaja Poljana (dpa) - Viererbob-Weltmeister Maximilian Arndt hat bei den olympischen Rennen in Krasnaja Poljana nur noch minimale Chancen auf die Bronze-Medaille. Vor dem abschließenden vierten Lauf fiel der Oberhofer von Platz drei auf Rang fünf zurück. Auf den drittplatzierten US-Piloten Steven Holcomb hat Arndt schon 16 Hundertstelsekunden Rückstand. In Führung liegt weiterhin der russische Zweierbob-Olympiasieger Alexander Subkow vor dem Letten Oskars Melbardis.

Anzeige