weather-image

Anwälte von Michael Browns Familie üben scharfe Kritik an Prozess

0.0
0.0

Ferguson (dpa) - Die Anwälte der Familie von Michael Brown haben die juristische Aufarbeitung der tödlichen Polizeischüsse auf den schwarzen Jugendlichen kritisiert. Der Prozess sei »vollkommen unfair« gewesen. Der Staatsanwalt habe eine enge Beziehung zur lokalen Polizei in Ferguson und sei eine völlige Fehlbesetzung gewesen. Nachdem klar war, dass der Polizist nicht vor Gericht muss, der den unbewaffneten Jugendlichen erschossen hatte, wurden in Ferguson vergangene Nacht Geschäfte geplündert und angezündet. Kommende Nacht werden weitere Ausschreitungen befürchtet.

Anzeige