weather-image
20°

Anteile von Pferdefleisch auch bei Lasagne in Deutschland entdeckt

Berlin (dpa) - Im Pferdefleischskandal sind auch in Deutschland Produkte mit falsch deklariertem Fleisch aufgetaucht. Die Supermarktkette Real rief eine tiefgekühlte Lasagne zurück, nachdem in einzelnen Stichproben Anteile von Pferdefleisch gefunden worden waren. Diese Maßnahme sei rein vorsorglich erfolgt, hieß es von Real. Zu keinem Zeitpunkt habe es einen Hinweis auf ein gesundheitliches Risiko für Verbraucher gegeben. Kunden, die das Produkt gekauft haben, könnten die Lasagne in jeder Filiale zurückgeben.

Anzeige