weather-image
18°

Anklage gegen drei mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz IS 

0.0
0.0

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen drei mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz «Islamischer Staat» erhoben. Die beiden Frauen und ein Mann werden vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung und Vorbereitung schwerer staatsgefährdender Gewalttaten angeklagt. Das teilte die Behörde in Karlsruhe mit. Eine der Angeschuldigten ist den Angaben zufolge seit Ende März in Untersuchungshaft. Die beiden anderen befinden sich auf freiem Fuß.

Anzeige