weather-image
25°

Amerikaner planen Biokraftstoffanlage in Schwedt

0.0
0.0

Schwedt (dpa) - Der amerikanische Biokraftstoff-Produzent Solena Fuels plant eine Ansiedlung in Schwedt in Brandenburg. Nach einem Bericht der «Märkischen Oderzeitung» sollen rund 350 Millionen Euro investiert werden und rund 200 Arbeitsplätze entstehen. Der Präsident des US-Unternehmens mit Sitz in Washington, Robert Do, sagte der Zeitung, die Raffinerie solle einen Teil der Lufthansa-Flotte beliefern. In drei Jahren könnte das Kraftwerk den neuen Berliner Hauptstadtflughafen mit jährlich 150 000 Tonnen Biosprit versorgen.

Anzeige