weather-image
10°

Altmaier kämpft um neue Atomendlager-Suche  

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundesumweltminister Peter Altmaier stemmt sich gegen ein mögliches Scheitern des geplanten Gesetzes für eine bundesweite Suche nach einem Atommüllendlager. Dieser Konsens sei ein historischer Durchbruch, sagte Altmaier im Bundestag bei der ersten Beratung seines Gesetzentwurfs. Die Frage der Zwischenlagerorte für die 26 noch ausstehenden Castor-Behälter aus der Wiederaufarbeitung im Ausland würde bis Mitte Juni geklärt. Dann soll der Bundestag über das Gesetz entscheiden, am 5. Juli der Bundesrat. SPD und Grüne stellen den Zeitplan inzwischen offen infrage.

Anzeige