weather-image

Altmaier: Atomendlager-Konsens »historischer Durchbruch«  

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundesumweltminister Peter Altmaier sieht in der geplanten bundesweiten Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll eine Zeitenwende in der deutschen Atompolitik. Dieser Konsens sei ein historischer Durchbruch, sagte Altmaier im Bundestag. Über die Entscheidungen zu den Orten, die in die engere Wahl kämen, werde das Parlament entscheiden. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ermahnte Altmaier, eine Verständigung mit den Energieversorgern herzustellen. Diese wehren sich gegen die Kosten-Übernahme von zwei Milliarden Euro für die neue Suche.

Anzeige