weather-image
-1°

Alle Bewohner von »Promi Big Brother« sind eingezogen

0.0
0.0

Köln (dpa) - Die Kandidaten der Sat.1-Show »Promi Big Brother - Das Experiment« sind in das kameraüberwachte Haus in Köln eingezogen. Zwölf mehr oder weniger prominente Bewohner lassen sich zwei Wochen lang rund um die Uhr filmen und müssen allerlei Spiele und Aufgaben bewältigen. Nach Claudia Effenberg zogen Neue-Deutsche-Welle-Sänger Hubert Kah und der durch Adoption zum Prinzen geadelte Mario-Max zu Schaumburg-Lippe in den TV-Container. Weitere Kandidaten sind etwa der Schlagersänger Michael Wendler, der frühere Hamburger Innensenator Ronald Schill, Ex-»Bachelor« Paul Janke.

Anzeige

- Anzeige -