weather-image

Alexander Zverev gewinnt erstmals Tennis-Turnier in Madrid

0.0
0.0

Madrid (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat zum ersten Mal das Masters-Turnier von Madrid gewonnen. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg siegte im Endspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:4, 6:4. Für Zverev ist es nach den Masters-Erfolgen in Rom und Montreal im vorigen Jahr der dritte Titel bei einem Turnier der zweitwichtigsten Kategorie und der achte insgesamt. Zuletzt hatte sich der 21-Jährige beim Turnier in München durchgesetzt, in der neuen Woche muss er seinen Titel in Rom verteidigen.

Anzeige