weather-image
22°

Ackermann tritt als Verwaltungsrats-Chef bei Zurich zurück

0.0
0.0

Zürich (dpa) - Der Ex-Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, tritt überraschend als Vorsitzender des Verwaltungsrates des Schweizer Versicherungskonzerns Zurich zurück. Das gab das Unternehmen bekannt. Ackermanns Rücktritt erfolgt mit sofortiger Wirkung. Hintergrund ist der Tod von Zurich-Finanzchef Pierre Wauthier, der sich zu Wochenbeginn nach bisherigen Erkenntnissen selbst das Leben genommen hatte. Ackermann sagte, der unerwartete Tod von Wauthier habe ihn «zutiefst erschüttert».

Anzeige