weather-image
-2°

Acht Tote bei Terrorakt in New York an Halloween

0.0
0.0

New York (dpa) - Bei einem Terrorakt mit einem Pick-up-Truck in New York hat es acht Tote gegeben. Das teilten Bürgermeister Bill de Blasio und die New Yorker Polizei bei einer Pressekonferenz mit. Zudem habe es mehrere Verletzte gegeben. Der Fahrer des Pick-up-Trucks wurde festgenommen, es handele sich um einen 29 Jahre alten Mann. Seine genaue Identität wollten die Behörden zunächst aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt geben. Nach Angaben von Gouverneur Andrew Cuomo handelt es sich um einen Einzeltäter.

Anzeige