weather-image

Abschied von Jonny K. - Gedenkfeier für Totschlagsopfer

Berlin (dpa) - Mit einer Trauerfeier können Berliner heute Abschied von dem vor zwei Wochen am Alexanderplatz getöteten Jonny K. nehmen. Die öffentliche Gedenkfeier haben Familie und Freunde organisiert. Zuvor soll dem 20-Jährigen im engsten Familienkreis nach buddhistischer Tradition gedacht werden. Jonny K. war am 14. Oktober von mehreren Unbekannten so brutal zusammengeschlagen worden, dass er einen Tag später starb. Am Mittwoch hatten sich zwei Tatverdächtige gestellt, die am Donnerstag jedoch entgegen dem Antrag der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß kamen.

Anzeige