weather-image

Aalen erreicht erst nach Elfmeterschießen die 2. Runde

0.0
0.0

Cloppenburg (dpa) - Dank Torwart Daniel Bernhardt hat Fußball-Zweitligist VfR Aalen die zweiten Runde des DFB-Pokals erreicht. Der Keeper parierte in Cloppenburg zweimal und rettete den Profis das 5:4 nach Elfmeterschießen gegen den Regionalligisten BSV Rehden. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden.

Anzeige

- Anzeige -