weather-image
26°

Älteste Holocaust-Überlebende mit 110 gestorben

London (dpa) - Die vermutlich älteste Überlebende des Holocaust ist im Alter von 110 Jahren in London gestorben. Alice Herz-Sommer sei am Sonntagmorgen friedlich entschlafen, sagte ein Enkel von ihr der Agentur PA. Sie hatte die Grauen des Nazi-Konzentrationslagers Theresienstadt überlebt und war dann nach dem Krieg nach London gezogen. Herz-Sommer stammte ursprünglich aus Prag.

Anzeige