weather-image
20°

Ägypten: Haft für tödliche Fußballkrawalle - Todesurteile bestätigt

0.0
0.0

Kairo (dpa) - Harte Urteile gegen gewalttätige Fußballfans haben in Ägypten erneut zu heftigen Krawallen geführt. Im Prozess um die tödlichen Ausschreitungen im Stadion von Port Said bestätigte ein Kairoer Gericht 21 Todesurteile und verhängte zudem langjährige Haftstrafen. Die Wut entzündete sich vor allem an Freisprüchen für sieben Polizisten. In Kairo griffen Anhänger beider Fußballvereine einen Sportclub der Polizei mit Brandsätzen an und stürmten ein Gebäude des Fußballverbands. Dabei kam nach Angaben von Ärzten ein Mensch ums Leben, mindestens 14 wurden verletzt.

Anzeige