weather-image
-3°

610 Tote in Bangladesch: Aktionsplan für Fabrik-Sicherheit

0.0
0.0

Dhaka (dpa) - Die Zahl der Toten nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Bangladesch ist auf 610 gestiegen. Am Wochenende seien noch einmal Dutzende Leichen geborgen worden, sagte ein Sprecher im Katastrophenkontrollzentrum. Nach dem schlimmsten Fabrikunfall in der Geschichte des Landes soll die Sicherheitslage in den Unternehmen nun verbessert werden. Regierung, Fabrikanten, Arbeitnehmer und die Internationale Arbeitsorganisation vereinbarten einen Aktionsplan für mehr Sicherheit in der Textilindustrie.

Anzeige