weather-image
21°

18 Verletzte bei Bombenanschlag auf Polizei in der Türkei

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Bei einem Bombenanschlag in der südtürkischen Hafenstadt Mersin sind mindestens 18 Menschen verletzt worden. 17 davon seien Polizisten sagte ein Regierungssprecher nach Angaben des Senders CNN Türk in Ankara. Erste Hinweise deuteten auf einen Terroranschlag hin. Der Anschlag galt nach Behördenangaben einem Bus, der Personal des Polizei-Hauptquartiers der Provinz transportiert habe. Zunächst bekannte sich niemand zu der Tat.

Anzeige