weather-image
13°

17 Tote bei Gefängnisrevolte in Mexiko

0.0
0.0

Mexiko-Stadt (dpa) - In einem mexikanischen Gefängnis sind 17 Menschen bei einem versuchten Massenausbruch und einer anschließenden Revolte ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich um elf Insassen und sechs Wärter der Haftanstalt im Bundesstaat Durango, teilten Behörden mit. Eine Gruppe Gefangener habe auf die Wachleute geschossen, diese hätten das Feuer erwidert. Die Häftlinge hatten versucht, durch Tunnel und über eine Mauer zu entkommen. Dass Gefangene an Waffen gelangen, ist in Mexiko keine Seltenheit. Meist werden sie mit Hilfe korrupter Vollzugsbeamter eingeschmuggelt.

Anzeige